12.11.2020:

Importe ohne Vorlage des Original-COI verlängert bis zum 01. Februar 2021:

Aufgrund der COVID-19-Krise kann nicht sichergestellt werden, dass die Original-Kontrollbescheinigungen in Papierversion rechtzeitig vor der Verzollung übermittelt werden können. Es ist deshalb möglich, dass die Zolldokumentationen und Validierungen ausschließlich in TRACES vorgenommen werden. Die ursprünglich gesetzte Frist zum 30.09.2020 wurde mit der VO (EU) 2020/1667 verlängert zum 01. Februar 2021. Sobald die technischen Möglichkeiten wiederhergestellt sind, muss die Verzollung zusätzlich auf der Original-Kontrollbescheinigung in Papierversion vorgenommen werden.