04.06.2020 Neuauflage Rückstandsmanual:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass das ‘MANUAL Laboranalyse und Pestizidrückstände im Kontrollverfahren für den Ökologischen Landbau‘ nun fertiggestellt und veröffentlicht wurde! Das Manual ist in Zusammenarbeit von fünf Autoren entstanden (Martin Rombach, Günter Lach, Albrecht Friedle, Georg Eckert, Sascha Schigulski), die ausgewiesene Experten für das Öko-Kontrollverfahren, das Lebensmittelrecht und die Rückstandsanalytik sind. Als Herausgeber fungiert die Prüfgesellschaft mbH. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN). Die Zielgruppen des 92-seitigen Handbuchs sind Kontrollstellen, Behörden und Qualitätsbeauftragte von Bio-Unternehmen.

Das Manual beleuchtet die wichtigsten juristischen und technischen Aspekte zum Umgang mit nicht zugelassenen Stoffen und Verfahren im Öko-Kontrollverfahren. Ein Schwerpunkt liegt auf einer juristischen Bewertung der neuen Europäischen Kontroll-Verordnung und Bio-Verordnung. Zudem bietet das Manual Hilfestellung bei der Auswahl von Laboren und Dienstleistern und der zu untersuchenden Parameter sowie bei der Planung und Durchführung von Probennahmen. Den Abschluss bildet eine Checkliste zur Bewertung der Untersuchungsergebnisse unter den Bedingungen der ökologischen Anbaupraxis.

Wir freuen uns, Ihnen allen dieses Manual nun als Download zur Verfügung stellen zu können und dies sowohl in deutscher als auch in englischer Version. Gerne können Sie das Manual im Buchdruck bei uns zum Selbstkostenpreis von 20 EUR (inkl. MwSt, zzgl Porto) anfordern.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Manual eine gute Hilfestellung beim Umgang und der Bewertung mit Rückständen bieten können und wünschen Ihnen gute Lektüre!